Aktuelles

(Kommentare: 0)

Jugendliche arbeiten als Landespolitiker

SPD schicken politisch engagierter Teenager nach Düsseldorf

Auch in diesem Jahr möchte der Landtag Nordrhein-Westfalen Jugendlichen die Möglichkeit geben, Politik selbst zu gestalten. Vom 23. - 25. Juni 2016 wird in der Landeshauptstadt Düsseldorf der nächste Jugend-Landtag von Nordrhein-Westfalen stattfinden. Die SPD-Landtagsabgeordneten aus Lippe Ute Schäfer, Dr. Dennis Maelzer und Jürgen Berghahn werden je einen Vertreter nach Düsseldorf schicken.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

150.000 Euro fürs "Ankommen"

Kreis Lippe. Die Kommunalen Integrationszentren in Nordrhein-Westfalen werden künftig eine noch stärkere Rolle bei der Koordinierung und Vernetzung der Integrationsarbeit in den Städten und Gemeinden übernehmen. Deshalb werden die aktuell 52 Zentren vom Integrationsministerium über das Programm „KommAn-NRW“ personell verstärkt. „Mit den Integrationszentren sind wir in NRW deutlich besser aufgestellt als andere Länder. Um die Arbeit weiter zu unterstützen, wird jede Einrichtung zusätzlich Geld für mindestens eine weitere Stelle und auch für Sachkosten erhalten“, erklären die SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Dennis Maelzer, Jürgen Berghahn und Ute Schäfer. „Der Kreis Lippe kann insgesamt 149.312,15 Euro beantragen. Das ist die höchste Summe in ganz OWL“.

Weiterlesen …

Herzlich willkommen

Schön, dass Sie mich auf meiner Internetseite besuchen. Ich gehöre seit dem Jahr 2000 dem Landtag von Nordrhein-Westfalen an. Fast acht Jahre habe ich während dieser Zeit als Ministerin in der Landesregierung mitgewirkt. Von 2002 bis 2005 als Ministerin für Schule, Jugend und Kinder und von 2010 bis September 2015 als Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport. Es war und ist mir ein besonderes Anliegen, die Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verbessern. Unter meiner Verantwortung wurde unter anderem die Offene Ganztagsgrundschule eingeführt und der Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für Kinder unter drei Jahren umgesetzt.

Aber Familien brauchen auch attraktive Angebote in den Bereichen Kultur und Sport, beides wichtige Standortfaktoren für unsere Städte und Gemeinden.

Dabei habe ich stets die Interessen unserer wunderschönen Heimat Lippe im Blick behalten.

Sollten Sie Kontakt zu mir aufnehmen wollen und/oder weitere Informationen wünschen, schreiben Sie an folgende Mailadresse ute.schaefer@landtag.nrw.de oder wenden sich telefonisch an meine Mitarbeiterinnen im Wahlkreisbüro.

Herzlichst
Ihre Ute Schäfer